https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20210127_OTS0061/3d-dynamic-data-development-ag-lancierung-des-zweiten-mobile-game-contaminated-the-run

Herisau / Winterthur / Weingarten (ots) – Dynamic Data Development AG ist eine innovative Schweizerische Softwareentwicklungsfirma mit mehreren internationalen Standorten und entwickelt mobile Games für iOS und Google. Die Lancierung des zweiten Spiels „Contaminated – The Run“ aus der Contaminated Reihe erfolgte im Dezember 2020 und ist nun auf iOS und im Google Playstore downloadbar.

Spiele erweisen sich auch in der Corona-Pandemie als treibende Kraft der mobilen App-Wirtschaft – mit enormen Wachstumsraten. Die Zahl der Installationen stieg im Vergleich zu 2019 um 45 Prozent. Dies geht aus dem Report ‚The State of Gaming App Marketing 2020‘ hervor, den AppsFlyer Ende 2020 veröffentlicht hat. Die Studie untersucht das Wachstum der Mobile Gaming-Industrie in den ersten drei Quartalen des Jahres 2020 und analysiert weltweit dafür 9,2 Milliarden installierte Apps.

Gaming Apps verzeichneten laut dem Report auch in den Monaten nach dem Lockdown beeindruckende Umsatzzahlen. Sie konnten das Engagement von Nutzern aufrechterhalten, die zu Beginn der Pandemie neue Spiele installiert hatten. Die In-App-Ausgaben stiegen im Zeitraum zwischen März und Juli 2020 um mehr als 25 Prozent gegenüber dem Februar des gleichen Jahres.

Rückfragen & Kontakt:

Investor Relations 
Dynamic Data Development AG 
Bahnhofstrasse 19 
CH-9100 Herisau AR 

info@dynamicdatadevelopment.ch 
www.dynamicdatadevelopment.ch